triggerpunktakupunktur muenchen orthopaede - Triggerpunkt Akupunktur / dry needling

Triggerpunkt Akupunktur / dry needling München

Dry Needling – Verspannungen lösen mit der Triggerpunkt Akupunktur bei Dr. John in München

Beim Dry Needling in der Orthopädischen Praxis von Dr. John in München zwischen Stachus und Sendlinger Tor werden Nadeln in so genannte Triggerpunkte gesetzt, die sich in verspannten Muskeln befinden. Oft leiden Patienten und Patientinnen an lokalen Druckschmerzen, deren Schmerz in die umliegenden Bereiche ausstrahlt. Mit einer Triggerpunkt Akupunktur soll die Verspannung gelöst werden. Einige Triggerpunkte sind deckungsgleich mit Akupunkturpunkten. Bei der Klassischen Körperakupunktur geht es aber vordergründig darum, den Energiefluss im Körper wieder herzustellen, beim Dry Needling werden Triggerpunkt in Muskeln „genadelt“, die für Verspannungen verantwortlich sind. Die einzige Gemeinsamkeit sind die sterilen Einmalnadeln, die in beiden Fällen verwendet. Sowohl das Dry Needling als auch die Behandlung der Klassischen Körperakupunktur laufen bei Dr. John in München unter Einhaltung höchster Hygiene-Standards ab, um so die Gefahr einer Infektion durch den Einstich zu minimieren.

Wie läuft eine Triggerpunkt Akupunktur bei Dr. John ab?

Beim Dry Needling werden Nadeln durch Dr. John in verhärtete Stellen im betroffenen Muskel, genauer gesagt in myofasziale Triggerpunkte, gesetzt. Dabei ist nicht nur der Muskel, sondern auch die Faszie betroffen (Myo für Muskel, faszial für die Faszie). Ein Triggerpunkt ist eine empfindliche Stelle im Muskel, der, wenn verhärtet, Schmerzen ausstrahlt.
Für die Triggerpunkt Akupunktur braucht es viel Erfahrung, denn oft liegt der Triggerpunkt für einen Schmerz in einem ganz anderen Muskel, als dem, der schmerzt. Wenn der Muskel beim Einstich zuckt, weiß Dr. John, dass er den richtigen Triggerpunkt getroffen hat. Das Setzen der Nadeln beim Dry Needling in unserer Orthopädischen Praxis in München zwischen Stachus und Sendlinger Tor dauert nur einige Minuten.
Der Einstich in den Triggerpunkt verursacht keine bis wenige Schmerzen. Mitunter kann es zu einem deutlich wahrnehmbaren Zucken des Muskels kommen. Hier kommt es erfahrungsgemäß aber sehr auf den Muskel an, in dem der Triggerpunkt liegt. Je nach Ort und Intensität der Schmerzen werden eine oder mehrere Dry Needling-Sitzungen benötigt. Im Gegensatz zur Triggerpunkt-Therapie, in der der betroffene Muskel mit den Händen behandelt und auch das Gewebe drumherum gereizt wird, behandelt die Triggerpunkt Akupunktur die Verspannungen ganz gezielt und punktgenau. Viele Patienten und Patientinnen empfinden das Dry Needling als angenehmer und weniger schmerzvoll.

orthopaede dr john muenchen sw klein - Triggerpunkt Akupunktur / dry needling

Dr. med. Ass. jur. David A. John.
Termine: Wunschtermin | T.: +49 (0) 89-592127 | M.: info@orthopaede-muc.de

Welche Schmerzen können mit Dry Needling behandelt werden?

Typische Beschwerden, die in der Orthopädischen Praxis von Dr. John in München zwischen Stachus und Sendlinger Tor mit einer Triggerpunkt Akupunktur behandelt werden, sind Muskelverletzungen nach dem Sport, Schwindel und Schmerzen in der Schulter, dem Rücken, dem Arm, Nacken und Kopf.